Archive | Juni 2017

Vier Millionen Franken für einen Asylant

Wie werde ich als Flüchtling Millionär ?
Mit dieser Hochrechnung stelle ich den Asyl-Antrag und mache folgenden Vorschlag: Gebt mir 1 Mill. sofort u. ich gehe wieder zurück in meine Heimat – ihr könnt dann selber 3 Million sparen – gutes Geschäft für beide !!!

Rottweil Blog

Rottweil / Asylwahnistan. Die Schweizer Weltwoche 23/2017 hat möglichst genau ausgerechnet, wieviel die Hängematte für Asylanten kostet. Für einen hereinspazierten unverheirateten 20-jährigen Eritreer, der ledig und arbeitslos bleibt und 85 Jahre alt wird, kommt sie beispielsweise auf 4 Millionen Franken. Darin enthalten ist Sozialhilfe, Rente, Wohngeld, kostenlose Ärzte, gratis Zahnarzt und Brille – einfach alles, was ein Asylant umsonst kriegt, so wie bei uns. 84 Prozent der Eritreer sind in der Schweiz in Sozialhilfe.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements